Reunification Express Train Vietnam

Mit dem Reunification Express von Saigon nach Hanoi in Vietnam: Teil 1 (von Saigon nach Mui Ne)

“Komm, wir nehmen den Reunification Express Zug von Saigon nach Hanoi!”

“Was? Ist das nicht ewig weit?”

(Lange Pause. Google Maps-Suche.)

“1600 Kilometer.”

Zuerst klang es nach einer verrückten Idee. Der Reunification Express. Ein in die Jahre gekommener Zug, der sich langsam durch die Berge und Reisfelder schlängelt, an steilen Klippen und versteckten Stränden entlang fährt. Romantisch, aber verrückt und vielleicht nicht unbedingt bequem. Vor allem nachdem wir Bilder der Wagen der dritten Klasse sahen (da sind wirklich nur harte Holzbänke eingebaut). Aber als wir unsere drei-monatige Reise durch Südostasien planten, wurde schnell klar, dass der Reunification Express, der Zug entlang der langen Vietnam-Bahn-Linie von Saigon nach Hanoi (offiziell die Nord-Süd-Bahn) ein großer und wichtiger Teil unserer Vietnamreise werden würde, und wir planten unsere gesamte Zeit in Vietnam entlang dieser Zugstrecke.

Wir recherchierten die Strecke und die verschiedenen Züge und Bahnhöfe entlang der Route. Wir wussten, dass wir lieber langsam reisen wollten, drei bis vier Wochen klang ideal für diese Route, und ein Zug war für Vietnam einfach die perfekte Art zu reisen. Für die drei Wochen vor Vietnam hatten wir eine Rundreise durch Kambodscha geplant, mit Bussen als Hauptverkehrsmittel, daher war der Zug eine nette Abwechslung – außerdem hatten wir über vietnamesische Busfahrer wenig gutes gehört.

Unsere geplante Route: Saigon – Binh Thuan (für Mui Ne) – Nha Trang – Da Nang (mit einem Abstecher ins benachbarte Hoi An mit dem Bus) – Hué – Hanoi. Wir suchten uns Hotels und Gasthäuser auf dem Weg aus und buchten alles im voraus. Die meisten Langzeitreisenden buchen eher spontan oder vor Ort, aber ich weiß lieber vorher, wo wir übernachten werden. Wir buchen immer mit der Option kostenlose Stornierung für den Fall, dass unsere Pläne sich ändern. Aber dank der Buchung vor der Reise kann ich meinen Urlaub viel mehr genießen und verbringe meine Zeit nicht unnötig mit Hotelsuche und sonstiger Recherche.

Auf dem Weg nach Saigon? Hier ist mein Foodie Guide für Street Food in Saigon!

Tickets für den Reunification Express kaufen

Es gibt Reisebüros, die Zugtickets für Vietnam im Internet anbieten. Wir entschieden uns jedoch, unsere Tickets direkt am Bahnhof in Saigon zu kaufen. Zum einen, weil wir etwas verwirrt waren über die verschiedenen Züge nach Mui Ne. Zum anderen, weil wir sicher gehen wollten, echte Tickets zu kaufen und keine Fälschungen im Internet zu erwerben. Wenn du lieber alles im voraus planen möchtest, empfehle ich die Seite von Seat61, die eine Fülle von Informationen über Zugreisen allgemein und über Zucktickets in Vietnam anbietet.

In Mui Ne selber gibt es keinen Bahnhof, du hast die Wahl zwischen den Zügen nach Phan Thiet oder Binh Thuan. Es ist einfacher, von Phan Thiet nach Mui Ne zu kommen. Allerdings gibt es nur einen Zug per Tag nach Phan Thiet, von Saigon morgens um 6.50 Uhr. Ich bin absolut kein Frühaufsteher, also entschieden wir uns für den 12.20 Zug nach Binh Thuan und organisierten über unser Hotel einen Transfer nach Mui Ne, da es (zumindest meines Wissens nach) keine Busse von Binh Thuan nach Mui Ne gibt.

Ga Sai Gon, der Bahnhof von Saigon
Der Bahnhof in Saigon, etwas versteckt in einer Nebenstraße. Hinter dem Parkplatz ist die Bahnhofshalle, in der es die Tickets gibt, die Züge stehen dahinter (Kopfbahnhof)

Ticketschalter Saigon Bahnhof
Der Fahrkartenschalter im Bahnhof: Wir fanden verschiedene Kassen und Fahrkartenschalter, am hilfreichsten war der Schalter in der Mitte der Halle im Erdgeschoss. Einfach vom Eingang aus geradeaus laufen, den Schalter kann man nicht verpassen! Die nette Dame hier sprach auch ein wenig Englisch, was in anderen Bahnhöfen oft nicht der Fall war. Meine Empfehlung: Schreibe deine gewünschte Route, Reisedatum, Uhrzeit, Anzahl der Tickets usw. auf Englisch auf ein Stück Papier oder zur Not auf eine Notiz auf dem Handy. Vietnamesen verstehen unser Englisch oft nicht, und diese Notizen wurden immer dankbar angenommen von den Fahrkartenverkäufern. Wir haben jedenfalls für alle Streckenabschnitte die richtigen Tickets bekommen!

 

SE 22 Reunification Express Saigon Hanoi
Ein Zug verlässt Saigon Richtung Hanoi

Übrigens: Hast du schon dein Vietnam-Visum organisiert? Falls nicht, lies meinen Leitfaden über alles, was du zum Thema Vietnam-Visum wissen musst, Stand 2016.

Die verschiedenen Klassen der Reunification Express Züge

SE22 Reunification Express Zug, Wagen Typ ’Hard Seat Air Con’
Wenn Vietnamesen “Hard Seat” sagen, dann meinen sie wirklich hart! Die günstigsten Tickets für diese Züge sind buchstäblich nur Sitze auf Holzbänken. Die Einheimischen wählten immer entweder die Option Holzbank und Ventilator oder ‘Soft Seat’, gepolsterter Sitz im Wagon mit Klimaanlage. Die mittlere Option – Holzbank und Klimaanlage – wollte niemand, diese Wagen waren kurioserweise immer leer.

 

SE22 Reunification Express Zug, Wagen Typ ’Soft Seat Air Con’
… Und das ist der Wagen, für den wir uns letztendlich entschieden, die “Soft Seat Air Con” Klasse, laut unserem Ticket, mit gepolsterten (wenn auch etwas abgenutzten) Sitzen und Klimaanlage. Der Zug war definitiv nicht mehr in den besten Jahren, aber unsere Sitze waren relativ bequem und es hatte jede Menge Platz im Wagen, definitiv keine schlechte Art zu reisen. Einen kleinen Nachteil hat diese Klasse aber: die Fenster gehen nicht auf, und werden scheinbar eher selten geputzt, was für Reisefotografen etwas enttäuschend ist und die Sicht etwas trüben. Diese Fenster sind der Grund, warum dieser Beitrag keine Fotos der wunderschönen vietnamesischen Landschaft enthält!

Lust auf Abenteuer? Hier sind fünf Ideen für Abenteuerreisende in Vietnam.

 

SE22 Reunification Express Train Vietnam Ticket
So muss deine Fahrkarte aussehen! Tipp: Das Ticket muss in der Regel beim Verlassen des Bahnhofs abgegeben werden, also schnell fotografieren zur Erinnerung.

 

Ga Binh Thuan Train Station
Geschafft! Der Bahnhof von Binh Thuan

Sunset Mui Ne Vietnam
Unser schönes Ziel: Sonnenuntergang am Hafen von Mui Ne.